Die HÜPPE Gruppe gibt neues Führungsteam bekannt und fokussiert sich auf
Kunden, Innovation sowie Transformation des Geschäftsmodells.

30. März 2022. Die HÜPPE Gruppe gibt heute eine Reihe von Veränderungen
im Führungsteam bekannt. Das neue Management Team wird die strategische Bedeutung der
Transformationsambitionen des Unternehmens widerspiegeln, sowie die Rolle von Innovationen
und kundenspezifischen Lösungen als Teil des Geschäftsmodels in den Vordergrund stellen.
In diesem Zusammenhang wird Raffael Rogg zum neuen Group CEO des Unternehmens ernannt.
Raffael ist ein erfahrener Unternehmer und Manager, der zum 1. April 2022 in die HÜPPE Gruppe
eintreten und die operative Verantwortung für das Unternehmen übernehmen wird.
Wir freuen uns, Raffael an Bord zu haben und heißen ihn in der HÜPPE Gruppe herzlich
willkommen. Raffael ist zudem Operating Partner der AURELIUS Gruppe, zu seinen bisherigen
Verantwortungsbereichen gehörten Unternehmensbeteiligungen wie die Conaxess Trade,
Scandinavian Cosmetics und ZIM Aircraft Seating. Vor seiner Tätigkeit bei AURELIUS arbeitete er
für die Boston Consulting Group in Frankfurt und für die Freudenberg Gruppe in Weinheim.
"Raffaels fundierte Kenntnisse in der Unternehmensführung und in Transformationsprozessen
sowie sein Branchenübergreifender Erfahrungsschatz in Vertrieb und Marketing werden die
Wachstums- und internationalen Expansionsstrategien des Unternehmens in den nächsten Jahren
vorantreiben", sagt Matthias Täubl, Vorstandsvorsitzender der Muttergesellschaft von HÜPPE -
AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA.
In seiner neuen Funktion wird Raffael auch die Aufgaben des bisherigen CSO übernehmen.
Stephan Wabnegger, der bisher die Position des CSO innehatte, hat sich entschieden, das
Unternehmen aus persönlichen Gründen per Ende März zu verlassen. Wir danken Stephan für die
gute Zusammenarbeit und sein Engagement für das Unternehmen. Wir wünschen ihm für seine
Zukunft alles Gute.
Raffael und Michael Amende, der seit 2019 bei HÜPPE ist und zuvor zum Chief Financial Officer
der HÜPPE Gruppe befördert wurde, werden künftig das Führungsteam der HÜPPE Gruppe bilden.
Zuvor war Michael mehr als 15 Jahre in verschiedenen Positionen in den Bereichen Controlling
und Finanzen beim Lübecker Medizin- und Sicherheitstechnik Unternehmen Dräger tätig.
"Die breite Erfahrung, die Führungsqualitäten und die Werte dieses erneuerten Management-
Teams geben mir ein hohes Maß an Vertrauen in unsere Fähigkeit, das Potenzial der HÜPPEGruppe
im Markt voll auszuschöpfen und den nächsten Schritt auf unserem strategischen Weg zu
gehen", sagt Matthias Täubl weiter.