Fragen und Anregungen

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf Fragen, die uns immer wieder gestellt werden. Falls Ihre Frage nicht dabei ist, können Sie uns natürlich auch gern direkt kontaktieren.

1. Wo ist links und wo ist rechts?

Möchten Sie eine Schwingtür mit einer Wandbefestigung links bestellen oder eine asymmetrische Duschabtrennung mit einem Wanneneinbaumaß von 800 x 1200, so ist es wichtig hierbei nicht den Überblick zu verlieren. Aus diesem Grund wird die Bemaßung einer Duschabtrennung bei HÜPPE generell von außen betrachtet. So ergibt sich eine Auslegung von links bzw. rechts wie in der Grafik dargestellt.

2. Was ist ein Rücksprung?

Der Rücksprung beschreibt das Maß, um das eine Duschabtrennung auf dem Wannenrand nach innen versetzt wird. Dies geschieht nicht in erster Linie aus optischen Gründen, sondern viel mehr zugunsten der Dichtigkeit Ihrer Duschabtrennung. In der nebenstehenden Grafik ist der Rücksprung durch das Maß R  gekennzeichnet.

3. Was bedeutet bodengleicher Einbau?

Eignet sich Ihre Duschabtrennung für den bodengleichen Einbau, so bedeutet dies, dass die Duschabtrennung auch ohne Duschwanne auf einen gefliesten Duschbereich montiert werden kann.

4. Was sind abschwenkbare Gleittüren?

Bei vielen Gleittüren von HÜPPE lassen sich die einzelnen Elemente aus der unteren Führungsschiene aushaken und nach innen klappen, was die Reinigung der Dusche wesentlich erleichtert. Außerdem kommen die meisten Gleittürsysteme ohne waagrechte Profile aus, so dass Schmutzkanten vermieden werden.

5. Was bedeutet spritzwasserdicht?

Selbstverständlich bieten alle Türsysteme von HÜPPE einen optimalen Spritzwasserschutz. Jedoch sollten Sie Ihre Anforderungen an die „Wasserdichtigkeit“  in Ihre Überlegungen bei der Wahl Ihrer Duschabtrennung mit einfließen lassen.

Als Grundregel gilt: vollgerahmte Duschabtrennungen sind im Vergleich zu designorientierten, teilgerahmten oder rahmenlosen Duschabtrennungen spritzwasserdichter. 

Eine optimale Funktionalität zwischen Duschabtrennung und Duschwanne kann nur bei der Verwendung von HÜPPE Produkten erreicht werden.

6. Was ist HÜPPE Anti-Plaque Glas?

Echtglas mit einer Oberflächenveredelung. Es erleichtert die Reinigung und lässt Wasser einfach abperlen. Dadurch bilden sich weniger Schmutz- und Kalkablagerungen. Was dennoch bleibt, lässt sich leicht und ohne scharfe Reiniger entfernen.

7. Was ist das Eingabemaß?

Das Eingabemaß ist die bestellte Breite. Beispiel HÜPPE Design pure, 4-Eck Gleittüreckeinstieg, 2-teilig: Verstellbereich = Eingabemaß minus 10 mm/ plus 10 mm

8. Wie messe ich die Dusche aus?

Unsere Kundendienst-Techniker vor Ort kennen die HÜPPE Produkte in Ihrer Vielfalt wie kein anderer. Sie nehmen alle Aspekte Ihrer Traumdusche in Augenschein und erörtern diese mit Ihnen. Am Ende steht ein Plan mit absolut genauen Vermaßungen für den HÜPPE-Monteur und Ihr perfektes Duschvergnügen.

9. Wie komme ich an HÜPPE Ersatzteile?

Natürlich gelten für HÜPPE Produkte die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche von 2 Jahren. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine Nachkaufgarantie: Jedes Verschleißteil Ihrer HÜPPE Duschabtrennung können Sie in identischer Ausführung nachkaufen – und das 10 Jahre lang.